Milchschnitte – Low Carb

Milchschnitte – Low Carb

Mein Oma hatte die Milchschnitte früher immer für mich im Kühlschrank. Eigentlich kann ich mich gar nicht erinnern, ob sie jemals leer war. Wenn man aber mal ehrlich ist, dann hat das nichts mit gesunder Ernährung für Kinder zu tun.

80iger Snack – heute mal gesünder

Da ich mich seit einiger Zeit fas zu 100% ohne Weizen und Zucker ernähre, suche ich ständig nach Alternativen, die meinen Süßigkeitenbedarf decken. Es gibt tolle Möglichkeiten, um mit wenigen Handgriffen einen leckeren Kuchen, tolle Desserts oder – wie heute – einen schnellen Snack zuzubereiten.


Teig

  • 4 Eier
  • 50 Gramm Mandelmehl
  • 10 Gramm Kokosmehl
  • 70 Gramm Erythrit
  • Mark einer halben Vanilleschote
  • 20 Gramm Kakao zum Backen
  • 20 ml Mineralwasser
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Trenne die Eier und schlage das Eiweiß zu Schaum auf. Stelle das Ganze an einen kühlen Ort. Jetzt kannst du deinen Ofen auf 180° Umluft vorheizen. Anschließend schlägst du die Eigelb zu einer schaumigen Masse auf und lässt das Erythrit langsam einrieseln. Es folgen die trockenen Zutaten und das Wasser. Da eine sehr feste Masse entsteht, habe ich etwas Eischnee dazugegeben und vermischt. Den restlichen Schnee sachte unterheben.

Kokosmehl – Mandelmehl – Kakao

Ich bin im Besitz einer eckigen Backform (39x23cm), die ich mit dem Teig befüllt habe. Nun muss alles für etwa 15 Minuten backen.


Füllung

  • 200 ml Sahne
  • 50 Gramm Frischkäse
  • 50 Gramm Mascarpone
  • 40 Gramm Erythrit
  • Mark einer halben Vanilleschote
  • 1/2 Päckchen Gelatine-Pulver

Schlag danach die Sahne mit dem Erythrit steif. Anschließen gibst du den Frischkäse, die Mascarpone und die Vanille hinzu. Zwischenzeitlich bereitest du die Gelatine anhand der Packungsbeilage zu und gibst sie zum Schluss zu deiner Sahne-Masse.

Halbiere deinen Teigboden und verteile die Sahne-Creme auf einen Teil des Bodens. Der Zweite Boden kommt nun oben drauf.

Stelle den Kuchen zum Festwerden für etwa 3-4 Stunden in den Kühlschrank.

Lass es dir schmecken!!!



Hast du in deiner Kindheit auch so gerne Milchschnitte gegessen? Hast du eine Geschichte darüber? Schreib Sie mir!


Ernährst du dich auch Low Carb? Dann schau mal, ob dir das auch schmeckt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + 18 =

+ 81 = 89

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.