Kategorie: Namibia

Tag 4 – Namib Naukluft Nationalpark

Tag 4 – Namib Naukluft Nationalpark

dieser Tag sollte uns mehr Erholung bringen


Reißverschlussgeräusche und leises Stimmenwirrwarr lassen mich aus meinem Tiefschlaf erwachen. Ich habe richtig gut und erholt geschlafen. Trotz des Toilettengangs heute Nacht bin ich wieder sofort eingeschlafen. Nun aber wollen wir zur Parköffnung um 06:00 Uhr startklar sein.

Also, raus aus dem Zelt und rein in die Klamotten. Schnell das Zelt zusammenklappen und schon kann es Richtung Elim Düne losgehen. Das Zusammenklappen des Zeltes hat heute Morgen schon viel besser geklappt als gestern Abend unser erster Versuch des Aufbaus.

Read More Read More

Tag 2 – von Solitaire nach Sesriem

Tag 2 – von Solitaire nach Sesriem

Ein Ereignis jagt das Andere


05:30 Uhr, meine innere Uhr sagt mir, ich solle aufstehen. Ich liege in meinem Bett der Solitaire Country Lodge und habe den Wecker eigentlich für 06:55 Uhr gestellt, aber das interessiert meinen Körper so überhaupt gar nicht. Raik schlummert noch neben mir, also döse ich auch noch etwas vor mich hin.

Nun ist es 06:20 Uhr und wir machen uns Startklar zum Fotografieren. Mein Ziel sind die vielen Oldtimer – die Maskottchenen dieser Lodge. Das Hotel befindet sich an einer Kreuzung, auf dem gleichen Gelände, wie eine Tankstelle und die Bäckerei mit dem berühmten Apple Pie. Er soll der Beste in Namibia sein. Das werden wir aber später testen.

Read More Read More

Mein Jahresrückblick 2017

Mein Jahresrückblick 2017

Ein Jahr mit wundervollen Momenten


Der Weg ins Glückes ist es, im Hier und Jetzt zu sein. Halte dich nicht an Momenten auf, die dir nicht gut tun und haste nicht von einem Traum zum Nächsten. Das ist leicht gesagt, aber oft nicht sehr leicht getan.

Heute möchte ich ganz bewusst zurück schauen, und die erlebnisreichen Momente 2017 Revue passieren lassen. Momente des Glücks und der Entspannung, aber auch Momente der Hektik. Aber alle haben etwas gemeinsam. Es sind die Momente, die mich lehren und mich als Person stärker werden lassen.

Read More Read More

Es geht nach Namibia – große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Es geht nach Namibia – große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Es ist vollbracht – die Flüge sind gebucht


Kennt ihr das? Es ist Herbst, man erwartet sehnsüchtig die neuen Urlaubskataloge der Reiseveranstalter. Dann hat man sie und ist von der Vielfalt völlig overload. Luxusprobleme? Ja, so ist es. Doch dieses Mal ging es – für meine Verhältnisse – recht schnell. Letztes Jahr hatte ich schon Costa Rica im Auge und irgendwie hat es mich noch nicht richtig abgeholt. So verbrachte ich dieses Jahr wieder damit meinen Reiseführer von Reise Know-how zu blättern. Um mir mehr Eindrücke zu holen, als nur Bücher zu wälzen, schmiss ich YouTube an. Was ein nettes Gimmick, auf dem schönen großen Fernseher Reisevideos anzuschauen. Leider ist das Internet auch voll von absolut schlechten, verwackelt und unscharfen Videos, die in den 80gern zu sein scheinen.

Read More Read More